17.06.2021

Pushing the boundaries of music



A studio project in North Rhine-Westphalia pushes the boundaries of what we consider free improvised music.




Titel: Rätselhafte Visionen (01:40)
Artist: The Research Institute
Location: NRW, Germany
Year: 2021

Genre: Experimental Rock


As with much experimental and challenging music, The Research Institute's music can be difficult to appreciate.


Keywords: avant-garde, free improvisation, industrial, krautrock, noise

14.06.2021

Experimentelle Ausdrucksformen



Musik, die mit Geräuschen und unüblichen Klangfolgen arbeitet, wird schnell als nicht hörbar abgelehnt.
Davon unbeeindruckt entwickeln wir als freie Musiker auch weiterhin unsere experimentellen Klangwelten.


Hörbeispiel


Titel: V (05:28)
Idee und Realisation: The Research Institute
Ort: Nordrhein-Westfalen, Studio für experimentelle Musik
Jahr: 2020

Genre: Experimentelle Musik


Schlagworte: Akusmatische Musik, Akustische Kunst, Experimentelle Rockmusik, Frei improvisierte Musik, Intuitive Musik, Konzeptmusik

03.06.2021

Spontan komponierte Musik



Als unabhängige Musiker verwirklichen wir unsere musikalischen Ideen in einem kleinen Experimentalstudio.
Bei freiem Eintritt kann unsere Musik darum auch nur an den Lautsprechern gehört werden.


Hörbeispiel:


Titel: Reise nach Utopia (00:58)
Künstler: The Research Institute
Ort: Nordrhein-Westfalen, NRW
Jahr: 2021

Genre: Neue Improvisationsmusik


Schlagworte: Akusmatische Musik, Akustische Kunst, Experimentelle Rockmusik, Frei improvisierte Musik, Intuitive Musik, Konzeptmusik

02.06.2021

Experimentelle Improvisationsmusik aus NRW



Im Herbst 2010 haben drei einschlägig vorbelastete Musiker ein kleines Studioalbum veröffentlicht, auf dem Free Jazz und freie Improvisation eine ebenso eigenwillige wie auch hörenswerte Verbindung miteinander eingegangen sind.



Hörbeispiel:



Titel: Movement II (02:34)
Künstler: TRI–O (Frank Berzik, Matthias Bornrmann, Michael Pabst)
Ort: Nordrhein-Westfalen, Studio für experimentelle Musik
Jahr: 2010


TRI–O ist ein unabhängiges, experimentelles Studioprojekt aus NRW.


01.06.2021

Unkalkulierbare Möglichkeiten



In unserem Tonstudio spielen wir kein eingeübtes Repertoire ein und verzichten zudem weitestgehend auch auf musikalische Absprachen.

Wir machen Musik aus Vergnügen und Überzeugung.

Als Künstler haben wir uns in eine musikalische Nische zurückgezogen, wo wir unsere Ideen als The Research Institute verwirklichen.

Wir beschäftigen uns nicht mit der Herstellung von kommerzieller oder angewandter Musik und laufen dem Publikumsgeschmack darum auch nicht dienerisch nach.


The Research Institute ist ein unabhängiges Studioprojekt der Musiker Michael Pabst und Matthias Bornemann aus Nordrhein-Westfalen im Niemandsland zwischen Improvisation und Komposition.


Schlagworte: Akusmatische Musik, Akustische Kunst, Experimentelle Rockmusik, Frei improvisierte Musik, Intuitive Musik, Konzeptmusik